Yoga für Mittelstufe und Fortgeschrittene

Die gängigen Yogastellungen sind schon bekannt und die Matte wurde schon etliche Male ausgerollt. Die positiven Effekte des Yoga werden geschätzt und bringen Dich immer wieder auf die Yogamatte zurück. Jetzt werden die Asanas, wie Yogastellungen genannt werden, herausfordernder und länger gehalten. 

Es kommen allmählich Armbalancen und Umkehrstellungen dazu. Meditationen werden tiefer und die Atemübungen ebenfalls dem Level der Teilnehmer angepasst. Die Lunge wird kräftiger und der gesamte Organismus kann sich neu orientieren. 

Die Themen werden etwas komplexer. Unterricht von Chakra, Mudra, Bandha können in die Stunden einfliessen. 

 

Für Geübten gilt es den Anfängergeist zu bewahren - egal wie viele hunderte Male schon Yoga praktiziert wurde. Jedes Mal ist neu, einzigartig und eine besondere Erfahrung. Du erfährst nach längerem Üben die positiven Wirkungen von Yoga deutlicher - Achtsamkeit nimmt zu, Du fühlst Dich wohl, kannst den Herausforderungen des Alltags viel leichter und gelassener begegnen, Dein Körper ist flexibel und gestärkt.

Yoga ist immer auch ein Weg zu Dir selbst. Ein Weg, der nie endet.

Yogaraum

Neuenhagen

 

Carl-Schmäcke-Str. 15
15366 Neuenhagen bei Berlin
yogaraum-neuenhagen@web.de
0163-737 9553

 

 

 

AGB / Impressum / Datenschutz

Yoga für Neuenhagen, Hoppegarten, Hönow, Mahlsdorf, Petershagen, Fredersdorf und den Osten Berlins

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon

​Hinweis: Die Kurse ersetzen nicht die Behandlung durch einen Arzt, Heilpraktiker oder Therapeut. Sie sind eine wertvolle Ergänzung und Unterstützung auch während einer laufenden Behandlung. Laufende ärztliche Behandlungen und  Anweisungen sollten weitergeführt werden. Die Teilnahme an allen Kursen folgt auf eigene Verantwortung.